Roeckl – Handschuhe für jeden Tag

Ich hatte schon immer Roeckl-Reithandschuhe. Eigentlich von Anfang an. Früher war es immer ein Highlight wenn es ein neues Paar zum Geburtstag oder zu Weihnachten gab. Zwischendurch dachte ich tatsächlich mal ich könnte auch genauso gut Billighandschuhe von einer Noname-Marke tragen, denn es sind ja „nur“ Handschuhe. Ziemlich schnell habe ich dann aber festgestellt dass …

Training bei Meike Lang

Gestern war es endlich mal wieder so weit: Nach einigen Planungsschwierigkeiten ging es dann wieder ins schöne Honigtäle zu Meike Lang. Wir mussten dringend unsere Futterbestellung von Italfiocchi abholen und hatten beschlossen es gleich mit einem kleinen Training zu verbinden. Der Wettergott meinte es gut mit uns und so konnte ich sogar auf dem schönen …

Dressurlehrgang mit Meike Lang <3

Dieses Wochenende hatten wir bei uns auf der Anlage zwei Tage Dressurlehrgang mit der Grand Prix Reiterin Meike Lang. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen konnten wir Samstag und Sonntag auf dem schönen Außenplatz trainieren. Schon am Samstag war Grando extrem gut drauf und zeitweise wie eine kleine Dampflok unterwegs. Er war sehr motiviert, aber musste …

Vom Winterschlaf in die Frühjahrsmüdigkeit – Trainingsaufbau nach der Winterpause

Endlich ist er da: Der langersehnte Frühling! Naja, ok wir haben zwar erst Februar, aber mit Temperaturen um die 14Grad und Sonnenschein pur fühlt es sich zumindest schon mal so an!  Für viele beginnt ab März wieder die Turniersaison, so auch für uns. Deshalb wird es Zeit, mal wieder etwas strukturierter und disziplinierter an das …

Morgen Kinder wird’s was geben…

Ja ist denn schon Weihnachten?  Tatsächlich ja. Verrückt wie schnell immer die Zeit vergeht. Vorallem die Vorweihnachtszeit. Ich meine Weihnachten kommt ja jedes Jahr. Immer am 24.12. Ist jetzt also nicht sooooo überraschend. Aber irgendwie dann doch. Und dann ist es jedes Jahr das gleiche. Zuerst so: „Ach ich hab ja noch Zeit, sind ja noch …

Wintertraining und Aufbau

Endlich geht es wieder los: Nachdem gestern noch unsere liebe Ines, von Physiopunktur da war und grünes Licht gegeben hat, fangen wir jetzt wieder richtig mit dem Training an.  Es wird aber auch wirklich Zeit: Bei unserem letzten Halfter-Spaziergang hat Grando dann irgendwann beschlossen, dass er doch lieber zum Stall zurück möchte und mich komplett …

Dressurlehrgang bei Tanja Studener

Letztes Wochenende hatten wir bei uns im Verein Samstag und Sonntag Dressurlehrgang. Da ich immer offen für Neues bin und ich denke es kann nie schaden, wenn man mal neue Denkanstöße oder Anregungen bekommt, bin ich einfach mal mitgeritten ohne die Reitlehrerin Tanja Studener vorher zu kennen. Am ersten Lehrgangstag war Grando etwas nervös und …